Allgemeine Geschäftsbedingungen Ferienvermietung

1. Sylter-Appartement-Vermietung - nachstehend SAV genannt - schließt diesen Vertrag im Namen und in Vollmacht des Eigentümers ab. SAV selbst ist also nur Vermittler und vom Eigentümer bevollmächtigt. in seinem Namen und für seine Rechnung alle im Zusammenhang mit dem Abschluss und der Abwicklung des Mietvertrages erforderlichen und zweckmäßigen Erklärungen abzugeben und zu empfangen sowie alle Forderungen aus diesem Vertrag gegen den Mieter geltend zu machen. Gerichtsstand ist das AG Niebüll.

2. An- und Abreise, Schlüsselübergabe
a) Das Mietobjekt steht dem Mieter am Anreisetag ab 16:00 Uhr zur Verfügung. Am Abreisetag muss das Objekt bis 10:00 Uhr geräumt sein.
b) Die Schlüssel erhalten Sie am Anreisetag im Büro während unserer Öffnungszeiten täglich 09:00 - 17:00 Uhr (Mai bis Oktober) sonst Mo-Sa. 09:00 Uhr - 15:30 Uhr (Betriebsferien flexibel Nov.- Dez.). Sollten Sie außerhalb unserer Öffnungszeiten anreisen, erhalten Sie Ihren Schlüssel aus dem Schlüsselsafe außen am Büro. Sie müssen dort nur Ihre Kunden-Nr. vom Mietvertrag (rechts neben Ihrer Anschrift) eingeben, dann wird der Schlüssel freigegeben. Einen zweiten Schlüssel erhalten Sie am folgenden Tag im Büro. Bitte melden Sie sich einen Tag vor Anreise telefonisch unter der Rufnummer 04651-881001. Die Rückgabe der Schlüssel und Gästekarten erfolgt ausschließlich im Büro.
Die Gäste, die in Westerland, Tinnum und Wenningstedt wohnen, melden sich bitte einen Tag vor Anreise bei unserem Hausbetreuer Herrn Swarczewski Mobil: 0151/ 66343386, um die Schlüssel- u. Kurkartenkartenübergabe zu terminieren.

3. Haftung
SAV stellt dem Mieter ein gereinigtes Mietobjekt in ordnungsgemäßem Zustand zur Verfügung. Der Mieter hat unverzüglich nach Einzug eventuelle Schäden oder Unreinlichkeiten an SAV zu melden. Der Mieter hat das Mietobjekt und das darin befindliche Inventar pfleglich zu behandeln. Für Schaden, die wahrend der Mietzeit entstehen, haftet der Mieter. Vorstehende Schäden sind sofort an die SAV zu melden. In einigen Objekten steht Ihnen ein kostenloser WLAN-Zugang zur Verfügung. Wir übernehmen keine Gewährleistung, dass dieses störungs- u. unterbrechungsfrei genutzt werden kann. Zudem können keine Übertragungsraten und örtliche Abdeckung zugesichert werden.

4. Haustiere dürfen nur dafür gekennzeichneten Objekten mit Erlaubnis von SAV gegen Aufpreis gemäß Preisliste gehalten werden!

5. Gästekarten - früher Kurkarten
Die Gästekarten werden am Anreisetag vor Ort von uns ausgestellt und müssen direkt in bar bezahlt werden. Bei Verlust erheben wir eine Aufwandspauschale für die Ersatzbeschaffung von 10 € pro Karte.

6. Bei Auszug ist das Mietobjekt besenrein zu hinterlassen. Der Kühlschrank ist zu leeren, abzustellen und zu öffnen. Das Geschirr ist zu reinigen und der Hausmüll ist in die dafür vorgesehenen Mülleimer zu bringen. Alle Fenster und Türen sind zu schließen. Falls Sie dieser Obligenheit nicht nachkommen, werden Ihnen die Kosten nach Aufwand in Rechnung gestellt.

7. Kündigung
a) Wird das Mietobjekt durch Feuer, Sturm oder irgendein anderes Ereignis zerstört oder derart beschädigt, dass es nicht bewohnbar ist, ist SAV berechtigt, entweder dem Mieter ein gleichwertiges Ersatzmietobjekt anzubieten oder den Mietvertrag ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist zu kündigen.
b) Mietverträge für das Folgejahr können von beiden Seiten ohne Angaben von Gründen bis zum 31.12. kostenfrei gekündigt werden. Die Parteien verzichten wechselseitig auf jegliche Ansprüche. Die Kündigung bedarf der Schriftform.
c) Von der Entrichtung der Miete und der Buchungsgebühr wird der Mieter nach dem Gesetz nicht dadurch befreit, dass er durch einen in seiner Person liegenden Grund, z. B. Erkrankung, Verhinderung aus beruflichen oder familiären Gründen, nicht anreisen kann. Der Vermieter muss sich jedoch den Wert der ersparten Aufwendungen (regelmäßig 20 % des Mietzinses) sowie gegebenenfalls Einnahmen aus einer anderweitigen Vermietung des Objektes anrechnen lassen. Der Mieter muss also nach dem Gesetz gegebenenfalls 80 % des Mietzinses zahlen, obwohl er den Mietgegenstand nicht nutzen konnte. Die SAV empfiehlt daher dringend den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Sofern eine Neuvermietung gelingt, hat der Mieter 10 % des ursprünglichen Mietzinses als Kostenpauschale an SAV zur Abgeltung des zusätzlichen Aufwandes zu zahlen. Die Kündigung bedarf der Schriftform.

Allgemeine Geschäftsbedingungen Immobilien

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Die Erwerbsnebenkosten sind vom Käufer zu tragen. Dazu gehören die Grunderwerbssteuer i.H.v. 6,5%, Makler 6,25%, Notar/Grundbuch ca. 2,5%.

Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages ist vom Erwerber an die Sylter-Appartement-Vermietung UG (haftungsbeschränkt) eine Maklercourtage i. H. v. 6,25 % des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zu zahlen.

Info zum Widerrufsrecht bei Maklerverträgen

  • Durch Inanspruchnahme der Dienstleistung z.B. zusenden des Exposés entsteht ein Maklervertrag, welcher einer Widerrufsbelehrung durch den Makler bedarf. Dieser ist verpflichtet, Sie über Ihr Widerrufsrecht zu informieren.
  • Jeder Maklervertrag kann innerhalb von 14 Tagen nach Abschluss und Belehrung widerrufen werden, sofern dieser nicht in den Geschäftsräumen des Maklers geschlossen wurde.
  • Damit der Makler vor Ablauf der 14-Tage-Frist für Sie tätig werden kann, bedarf es einer ausdrücklichen Bestätigung des Kunden. Er muss auch darüber informiert werden, dass sein Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung (Beurkundung des Kaufvertrages beim Notar) erlischt.
  • Sollte der Kunde kein Interesse mehr an dem angebotenen Objekt haben, dann ist kein Widerruf nötig.
  • Der Provisionsanspruch des Maklers entsteht erst bei der vollständigen Erfüllung der Dienstleistung und nach der notariellen Beurkundung des Kaufvertrages beim Notar. Bis dahin sind sämtliche Dienstleistungen des Maklers kostenfrei, auch wenn der Vertrag widerrufen wird.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns ( Sylter-Appartement-Vermietung UG (haftungsbeschränkt) Steintal 54 25997 Hörnum/Sylt Tel.: 04651/881001 Fax: 04651/881333 E-Mail: sylter-appartement-vermietung@web.de ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

  • An:
    Sylter-Appartement-Vermietung UG (haftungsbeschränkt)
    Steintal 54
    25997 Hörnum/Sylt
  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
  • Bestellt am (*)/erhalten am (*)
  • Name des/der Verbraucher(s)
  • Anschrift des/der Verbraucher(s)
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
  • Datum

    ___________
    (*) Unzutreffendes streichen.
Top